Bilder von Darko

Bilder von Frank

Bericht zum Ausflug 2019 „Traktormuseum“

Thema: Jubiläumsausflug

Ort: Traktormuseum Gebhardsweiler

Pate: Erna

Teilnehmer: Erna, Petra, Darko, Frank und Klaus

Die Wetterprognose war schlecht, sehr schlecht. Ein bunter Mix aus Starkregen, Hagel, Gewitter und heftigen Sturmböen – so also sollte der Sonntag werden. Ausflug absagen? Nein, das war keine Option.
Also machten wir uns mit dem Zug auf den Weg nach Konstanz, und kurz vor 10 Uhr legte das Linienschiff in Richtung Meersburg ab. Von Meersburg aus brachte uns der Erlebnisbus Linie 2 direkt vor das Auto- und Traktormuseum – ohne Regen.
Die Exponate waren schon sehenswert, die Liebe zu den Details verblüffend. Also kurzum – dies hier zu beschreiben geht nicht! Ein Besuch lohnt sich! Zwischen Traktoren und den Oldtimern gab es eine Pause im Restaurant Jägerhof –im Biergarten bei schönstem Wetter. Hier machten wir uns praktisch fit für die zweite Museumsrunde.
Insbesondere das große Gefährt im Außenbereich hatte es unserer Gruppe angetan (also genau gesagt, die Herren waren halt begeistert). Nach all den Spielereien und Gesehenem machten wir uns auf den Weg zurück nach Konstanz. Soweit war es wettermäßig perfekt. Dann das Schiff Richtung Konstanz: ein Unwetter hatte uns eingeholt und der Himmel öffnete seine Schleusen. Da gab es nur eins: beim Ausstieg losrennen und das abgesprochene Ziel (Konzil-Gaststätte am Hafen) ansteuern. Keine schlechte Idee und ein gutes Ziel zum Abschluss.